Alle Meldungen

KNELL zu Wilke-Skandal

13. November 2019 Umwelt, Landwirtschaft & Verbraucherschutz

WIESBADEN – „Jede Antwort, die man im Fall Wilke von der Ministerin, Priska Hinz (Grüne), beantwortet bekommt, wirft zwei neue Fragen auf. Der Umgang mit dem Skandal rund um die Vorgänge in Twistetal lässt uns und auch die Verbraucherinnen und Verbraucher weiterhin mit vielen Fragezeichen zurück“, sagt die Sprecherin für Umwelt-, Natur- und Verbraucherschutz der […]

Wiebke Knell zu den Grünen Kreuzen

30. Oktober 2019 Umwelt, Landwirtschaft & Verbraucherschutz

Anlässlich der Diskussion zu den grünen Kreuzen der Landwirte meldet sich auch die heimische FDP-Landtagsabgeordnete und agrarpolitische Sprecherin der FDP-Landtagsfraktion Wiebke Knell zu Wort: „Immer höhere Auflagen und ein gesellschaftliches Klima gegen unsere Landwirte, das sowohl die Bunderegierung und auch die schwarz-grüne Landesregierung mit verursacht haben, sind schuld daran, dass sich die Landwirte auch hier […]

KNELL zu Vertuschungsverdacht im Fall Wilke

29. Oktober 2019 Umwelt, Landwirtschaft & Verbraucherschutz

WIESBADEN – Anlässlich der Verweigerung von Ministerin Hinz den Bericht des Landrates des Kreises Waldeck-Frankenberg den Abgeordneten zugänglich zu machen, erklärt die verbraucherschutzpolitische Sprecherin der Freien Demokraten im Hessischen Landtag, Wiebke KNELL: „Ministerin Hinz hat immer noch nicht die Brisanz des Wilke-Skandals erkannt. Sie hat nicht nur dem Parlament eine Regierungserklärung verweigert. Auch auf unsere […]

KNELL zum Wilke-Bericht

28. Oktober 2019 Umwelt, Landwirtschaft & Verbraucherschutz

WIESBADEN – Die verbraucherschutzpolitische Sprecherin der Freien Demokraten im Hessischen Landtag, Wiebke KNELL, hat Verbraucherschutzministerin Hinz in einem offenen Brief aufgefordert, den Bericht des Landrats zum Fall Wilke den Mitgliedern des zuständigen Ausschusses vorzulegen: „In Anbetracht der weiteren öffentlichen Berichterstattung und des öffentlichen Interesses an der Aufklärung des Falles Wilke, halten wir es für zwingend notwendig, umfassende […]

KNELL zur Verbesserung der Lebensmittelkontrollen

28. Oktober 2019 Umwelt, Landwirtschaft & Verbraucherschutz

WIESBADEN – Anlässlich der Verbraucherschutzministerkonferenz und der Vorschläge von Ministerin Hinz erklärt die verbraucherschutzpolitische Sprecherin der Freien Demokraten im Hessischen Landtag Wiebke KNELL: „Seit sechs Jahren tragen die Grünen die Verantwortung für den Verbraucherschutz. Passiert ist in diesem Zeitraum nichts. Jetzt kommt die Ministerin mit Vorschlägen, die erst greifen, wenn das Kind schon in den […]

KNELL zum bundesweiten Protest der Landwirte

23. Oktober 2019 Umwelt, Landwirtschaft & Verbraucherschutz

WIESBADEN – Zur Protestaktion der deutschen Landwirte und den „Grünen Kreuzen“ erklärt die landwirtschaftspolitische Sprecherin der Freien Demokraten im Hessischen Landtag, Wiebke KNELL: „Immer höhere Auflagen und ein gesellschaftliches Klima gegen unsere Landwirte, das auch die schwarz-grüne Landesregierung mit verursacht hat, sind schuld daran, dass sich die Landwirte auch in Hessen an den Pranger gestellt […]

KNELL zu Wilke-Skandal

21. Oktober 2019 Umwelt, Landwirtschaft & Verbraucherschutz

WIESBADEN – Bezüglich der Vorwürfe der groben Fahrlässigkeit und der mangelnden Transparenz des baden-württembergischen Verbraucherschutzministers Peter Hauk erklärt die verbraucherschutzpolitische Sprecherin der Freien Demokraten im Hessischen Landtag, Wiebke KNELL: „Über die Meldungen aus Baden-Württemberg und Hamburg wurde der Ausschuss zwar schriftlich informiert. Die Frage, ob bzw. wann das Ministerium über die Meldungen und die anschließend […]

KNELL zu Wilke-Wurstskandal

16. Oktober 2019 Umwelt, Landwirtschaft & Verbraucherschutz

WIESBADEN – Anlässlich der Sitzung des Umweltausschusses zum Lebensmittelskandal bei der Firma Wilke erklärt die verbraucherschutzpolitische Sprecherin der Freien Demokraten im Hessischen Landtag, Wiebke KNELL: „Die Antworten der Ministerin offenbaren ein behördliches Totalversagen auf allen Ebenen. Insbesondere die Vorgänge im Ministerium bieten Anlass zur Sorge. Dass die Ministerin auch nach Kenntnis der Todes- und Krankheitsfälle ausgelöst durch ein hessisches […]

Schwarz-Grün behindert erneuerbaren Energiesektor nachhaltig

16. Oktober 2019 Umwelt, Landwirtschaft & Verbraucherschutz

Die FDP-Landtagsabgeordnete und umweltpolitische Sprecherin Wiebke Knell (Schwalm-Eder-Kreis) besuchte gemeinsam mit ihrer regional zuständigen Kollegin Marion Schardt-Sauer aus Limburg die Wasserkraftanlage von Dr. Helge Beyer in Weilburg. Dr. Beyer ist Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Hessischer Wasserkraft (AHW). Seine Wasserkraftanlage, die seit langem in Familienbesitz ist, befindet sich in einem historischen Mühlengebäude unmittelbar unterhalb des Weilburger Schlosses. […]

KNELL zu Lebensmittelskandal Wilke

9. Oktober 2019 Umwelt, Landwirtschaft & Verbraucherschutz

Anlässlich der fortgesetzten Berichterstattung über die Umstände rund um den Lebensmittelskandal beim Wurstwarenhersteller Wilke erklärt die verbraucherschutzpolitische Sprecherin der Freien Demokraten im Hessischen Landtag Wiebke KNELL: „Es bleiben weiter viele Fragen in Bezug auf die Verantwortlichkeiten insbesondere von Ministerin Hinz offen. Warum der Vorgang acht Tage im Ministerium liegen geblieben ist, kann die Ministerin nach […]