Alle Meldungen

KNELL kritisiert Olbrich-Urteil

21. Februar 2020 Wahlkreis & Kommunales

Wiebke Knell, FDP-Landtagsabgeordnete aus Neukirchen, kritisiert das Urteil gegen Bürgermeister Klemens Olbrich: „Das dramatische Unglück, bei dem 2016 drei Kinder ertrunken sind, hat uns in Neukirchen auch nachhaltig erschüttert. Dass nun Bürgermeister Klemens Olbrich gestern für mitschuldig am Tod der Kinder erklärt wurde, halte ich für unfassbar und falsch.“ Knell ist auch Vorsitzende der FDP-Stadtverordnetenfraktion […]

KNELL zur Weidetierhaltung

19. Februar 2020 Forst, Jagd & Fischerei

WIESBADEN – „Die geplante Weidetierprämie ist ein Anfang“, sagt Wiebke KNELL, landwirtschaftspolitische Sprecherin der Fraktion der Freien Demokraten im Hessischen Landtag, anlässlich der Plenardebatte zur Einführung einer Weidetierprämie. Knell macht aber auch deutlich: „Es geht nicht nur um Geld. Die Weidetierhalter haben weiterhin unseren Respekt und unsere Unterstützung verdient. Ihre Sorgen und Nöte gerade auch […]

KNELL zum ÖPNV

14. Februar 2020 Ländlicher Raum

WIESBADEN – „Noch immer wird zu wenig für den öffentlichen Personennahverkehr im ländlichen Raum getan“, konstatiert Wiebke KNELL, für den ländlichen Raum zuständige Sprecherin der Fraktion der Freien Demokraten im Hessischen Landtag. Sie nimmt Bezug auf die Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage der Freien Demokraten. Daraus geht hervor, dass es von 2014 bis […]

KNELL zu Einwegpfand

13. Februar 2020 Umwelt, Landwirtschaft & Verbraucherschutz

WIESBADEN – „Das seinerzeit von Umweltminister Trittin eingeführte Dosenpfand hatte eigentlich das Ziel, die Mehrwegquote zu erhöhen. Schon damals haben viele gewarnt, dass durch das Einwegpfand der falsche Eindruck bei den Verbrauchern entstehen könnte, dass Einwegflaschen tatsächlich Mehrwegflaschen sind. Genauso ist es auch gekommen“, erklärt Wiebke KNELL, umweltpolitische Sprecherin der Freien Demokraten im Hessischen Landtag. […]

KNELL zum Urteil des Staatsgerichtshofs

12. Februar 2020 Forst, Jagd & Fischerei

WIESBADEN – „Wir Freie Demokraten sind hochzufrieden mit dem Urteil des Staatsgerichtshofs zur Jagdverordnung. In fünf Fällen hat der Staatsgerichtshof deren Verfassungswidrigkeit festgestellt. Deshalb ist heute ein guter Tag für alle, die eine waidgerechte Jagd und das verfassungsrechtlich garantierte Eigentumsrecht unterstützen. Der Staatsgerichtshof hat damit willkürlichen und fachlich nicht begründeten Schonzeiten ein Ende gesetzt“, erklärt […]

KNELL zum Ökoaktionsplan

7. Februar 2020 Umwelt, Landwirtschaft & Verbraucherschutz

WIESBADEN – „Ministerin Hinz bleibt sich ihrer Linie treu. Sie kümmert sich vorwiegend um die Politikbereiche, die ihr persönlich Spaß machen“, erklärt die landwirtschaftspolitische Sprecherin der Fraktion der Freien Demokraten im Hessischen Landtag, Wiebke KNELL. Dabei sollte sie vermeiden, dass der Eindruck entsteht, dass die Landesregierung die Biolandwirtschaft finanziell über Gebühr besserstellt. Denn das ist […]

KNELL zum Dialog mit Bauern

7. Februar 2020 Umwelt, Landwirtschaft & Verbraucherschutz

WIESBADEN – „Wir begrüßen es, dass die Landesregierung sich mit den Landwirten an einen Tisch gesetzt hat. Gerade vor dem Hintergrund, dass Ministerin Hinz immer hervorhebt, dass sie mit den Landwirten spricht. Hoffen wir, dass sie diesmal weniger gesprochen und mehr zugehört hat“, erklärt die landwirtschaftspolitische Sprecherin Wiebke Knell. Aus Sicht der Freien Demokraten müsse […]

KNELL zum Schutz der Weidetiere

29. Januar 2020 Forst, Jagd & Fischerei

WIESBADEN – „Der Schutz des Wolfes darf nicht die Weidetierhaltung in Hessen gefährden“, sagt Wiebke KNELL, landwirtschaftspolitische Sprecherin der Fraktion der Freien Demokraten im Hessischen Landtag. In Hessen werden immer wieder Wölfe gesichtet. „Dass Wölfe hier längst zum Problem geworden sind, können die Weidetierhalter bezeugen, deren Tiere von Wölfen gerissen wurden“, sagt Knell. Einige Halter […]

Ein fürstliches Kleinod für alle

28. Januar 2020 Ländlicher Raum

Die FDP-Landtagsabgeordneten Wiebke Knell, Sprecherin für den ländlichen Raum und Betreuungsabgeordnete für Waldeck-Frankenberg, und der Kulturpolitische Sprecher Dr. Stefan Naas haben die Fürstlich Waldecksche Hofbibliothek im Residenzschloss Arolsen besucht. Insgesamt 35.000 Objekte befinden sich in der Bibliothek, die aus einer fürstlichen Sammlung hervorgegangen ist. Prinz Carl Anton zu Waldeck und Pyrmont hieß die beiden Abgeordneten […]

KNELL zur Demo der Weidetierhalter

15. Januar 2020 Forst, Jagd & Fischerei, Umwelt, Landwirtschaft & Verbraucherschutz

WIESBADEN – „Schluss mit der Wolfsromantik“, fordert Wiebke KNELL, landwirtschaftspolitische Sprecherin der Fraktion der Freien Demokraten im Hessischen Landtag, anlässlich der heutigen Demonstration von Weidetierhaltern in Wiesbaden. Die Tierhalter sind in die Landeshauptstadt gekommen, weil sie ihre Tiere und damit auch ihre eigene Existenz bedroht sehen – bedroht durch die steigende Wolfspopulation. Leider handele die […]