Thema:

Kunst & Kultur

Liberale Kulturpolitik gründet in der Überzeugung, dass künstlerisches Schaffen individuelle und soziale Identität stiftet. Daher ist es ein wichtiges Anliegen, Hessen als Kulturstandort zu stärken.

Die finanzielle Unterstützung von Kultureinrichtungen, sei es in den Bereichen Literatur, Musik, Theater oder auch bei Museen und in der Denkmalpflege, sind aus unserer Sicht keine Subventionen, sondern Investitionen in die Zukunft des Landes.

Ein zentrales Anliegen ist für uns die Stärkung der kulturellen Bildung, nicht nur für Kinder und Jugendliche, sondern für Menschen aller Altersgruppen und mit verschiedensten Lebensentwürfen.

Neben Kulturangeboten in öffentlicher Trägerschaft lebt die hessische Kulturlandschaft –insbesondere im ländlichen Raum– aber auch von privatem Engagement. Als Ergänzung der öffentlichen Kulturförderung fordern wir eine Stärkung des Ehrenamtes, um den Problemen der zahlreichen Vereine und Initiativen Rechnung zu tragen.