Alle Meldungen

Knell informiert sich über Rebhuhn-Projekt

30. Juli 2019 Umwelt, Landwirtschaft & Verbraucherschutz

Im Rahmen ihrer Sommertour durch Nordhessen besuchte die FDP-Landtagsabgeordnete Wiebke Knell unter Führung von Andrea Imhäuser, der Rebhuhnbeauftragten des Landesbetriebs Landwirtschaft Hessen (LLH), mehrere sogenannte Rebhuhn-Blühflächen nahe Bad Zwesten und Jesberg. Begleitet wurden sie von zwei der beteiligten Landwirten Matthias Michel und Hans-Wernher von Loewenstein , sowie Hermann Häusling als Mit-Initiator des Projektes und Michael […]

Vielfalt der sozialen Landwirtschaft beeindruckt

23. Juli 2019 Umwelt, Landwirtschaft & Verbraucherschutz, Wahlkreis & Kommunales

Die FDP-Landtagsabgeordnete Wiebke Knell hat im Rahmen ihrer Sommertour die Hephata Diakonie besucht und Einblicke in die Alsfelder Bio-Metzgerei sowie das Hofgut Richerode bei Jesberg erhalten. Von der Vielfalt der sozialen Landwirtschaft innerhalb Hephatas zeigte sie sich beeindruckt. Es war auf dem Gartenfest der Hessischen Landesregierung Anfang Juni in Berlin, als Wiebke Knell in den […]

KNELL zu Besuch im Wassererlebnishaus Fuldatal

19. Juli 2019 Wahlkreis & Kommunales

Im Rahmen ihrer Sommertour durch Nordhessen besuchte die FDP-Landtagsabgeordnete Wiebke Knell (Neukirchen, Schwalm-Eder-Kreis) das Wassererlebnishaus in Fuldatal-Simmershausen. Nach einem ausgiebigen Rundgang über das Gelände, bei dem einzelne Stationen des nachhaltigen Lernkonzeptes vorgestellt wurden, berichteten die Verantwortlichen über die aktuellen Probleme bei der Finanzierung des Umweltbildungszentrums. „Früher bekamen wir das Geld aus der Grundwasserabgabe, danach aus […]

KNELL besichtigt SMA Solar Technology AG in Kassel

17. Juli 2019 Wahlkreis & Kommunales

KASSEL – Die FDP-Landtagsabgeordnete Wiebke Knell aus Neukirchen (Schwalm-Eder-Kreis) hat im Rahmen ihrer Sommertour durch Nordhessen die in Kassel ansässige Aktiengesellschaft SMA Solar Technology besucht. Der Hersteller von Wechselrichtern und Systemlösungen ist mit seinen rund 3000 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz in 2018 von 761 Millionen Euro einer der größten Arbeitgeber in Nordhessen und global führender […]

KNELL zu Besuch in Bad Arolsen

10. Juli 2019 Forst, Jagd & Fischerei

Die FDP-Landtagsabgeordnete Wiebke Knell aus Neukirchen (Schwalm-Eder-Kreis) war kürzlich auf Einladung der „Familienbetriebe Land und Forst Hessen e.V.“ zu Besuch in Bad Arolsen, um sich dort bei einem politischen Feld- und Waldspaziergang aus erster Hand über die aktuelle Situation in Wald und Feld zu informieren. Carl Anton Prinz zu Waldeck und Pyrmont führte als Gastgeber […]

Kassel Airport: Viel besser als bekannt

10. Juli 2019 Wahlkreis & Kommunales

Die FDP-Landtagsabgeordneten Wiebke Knell (Neukirchen, Schwalm-Eder-Kreis) und Dr. Stefan Naas (Steinbach im Taunus) haben gemeinsam den Kassel Airport in Calden besucht, Knell als für Nordhessen zuständige Abgeordnete der Freien Demokraten, Dr. Naas als verkehrspolitischer Sprecher. Nach einer kurzen Führung durch Geschäftsführer Lars Ernst präsentierte dieser die aktuelle Situation am Flughafen. Während der Präsentation entstand eine […]

KNELL und DR. NAAS zum Bewirtschaftungskonzept Edersee

26. Juni 2019 Ländlicher Raum

WIESBADEN – Anlässlich der gestrigen Informationsveranstaltung des Wasser- und Schifffahrtsamts zur Fortentwicklung einer sparsamen Verwendung des Wassers aus der Edertalsperre erklären die nordhessische Abgeordnete, Wiebke KNELL und der wirtschaftspolitische Sprecher der Fraktion der Freien Demokraten im Hessischen Landtag, Dr. Stefan NAAS: „Mit großem Interesse haben wir die Bewegung seitens des Regierungspräsidiums und der Wasser- und […]

KNELL: Landesregierung beim Wolf konzeptionslos

12. Juni 2019 Forst, Jagd & Fischerei

WIESBADEN – „Der Umgang der Landesregierung mit dem Thema Wolf ist vollkommen unzureichend. Die Rückkehr des Wolfes alleine auf dem Rücken der Tierhalter auszutragen und ohne ein Konzept, das auch die örtlichen Gegebenheiten berücksichtigt, ist einseitig. Wer den Wolf wieder als Wildtier ansiedeln will, der braucht ein Management, das diesen Namen verdient. Allein mit der […]

Neues aus dem Kreistag

31. Mai 2019 Wahlkreis & Kommunales

Am Montag, 27. Mai 2019, fand die zweite Kreistagssitzung in diesem Jahr statt. Auch dieses Mal standen wieder viele verschiedene Themen auf der Tagesordnung. Einer der ersten Punkte, über die diskutiert wurde, waren die Berichte der Patientenfürsprecher. Unser Abgeordneter Dr. Ortwin Sprenger bedankte sich in seiner Rede für das ehrenamtliche Engagement der Fürsprecher: „Ich bin […]

KNELL zum Pakt für den Wald

24. Mai 2019 Forst, Jagd & Fischerei

WIESBADEN: – „Die Landesregierung befindet sich im Umgang mit dem Hessischen Staatswald auf einem grün-ideologischen Holzweg. Die im Koalitionsvertrag vorgesehenen Pläne, weitere Flächen im Staatswald sich selbst zu überlassen, sind für Experten und Praktiker nicht nachvollziehbar. Als besonders kritikwürdig sehen wir dabei die Doppelmoral hinsichtlich der ökologischen Nachteile, die eine solche Stilllegung hat. Denn die […]