Alle Meldungen

Bürokratische Belastungen für Unternehmen vermindern

1. September 2018

Wiesbaden, 03.09.2018: Beim Garten- und Landschaftsbaubetrieb Grün & Stein in Melsungen erkundigte sich die FDP-Landtagsabgeordnete aus dem Schwalm-Eder-Kreis, Wiebke Knell, im Rahmen der Initiative „GaLaBau in Politik & Praxis“ nach den Problemen der mittelständischen Firmen in der grünen Branche. Vor allem das Thema Bürokratisierung stand im Mittelpunkt des Gespräches. Der Inhaber von Grün & Stein, […]

Knell informiert sich über Pflege im Haus

21. August 2018

Die FDP-Landtagsabgeordnete war vor kurzem zu einem persönlichen Gespräch bei ‚Pflege im Haus‘ um sich über die Unternehmenskooperation und die derzeitige Situation der häuslichen Pflege zu informieren. Bei Pflege im Haus kooperieren insgesamt vier Unternehmen miteinander, um regional die Pflege zu Hause zu gewährleisten. Bei dem Termin anwesend waren die beiden Geschäftsführer Marion Viereck und […]

Knell informiert sich im Kindergarten und der Grundschule Röhrenfurth

14. August 2018

Die FDP-Landtagsabgeordnete und Vorsitzende der FDP-Kreistagsfraktion im Schwalm-Eder-Kreis, Wiebke Knell, war im Kindergarten und in der Grundschule Röhrenfurth, um sich einen Überblick über die Problematik der Mensa und des gewünschten Kita-Ausbaus zu verschaffen. Die Leiterin des Kindergartens, Monika Charlet, die Rektorin der Wolfgang-Fleischert-Schule, Doris Ilgen, und einige Elternvertreter erklärten der Abgeordneten ihre Wünsche und Probleme. […]

Landtagsabgeordnete Knell besucht Eisenwerk Hasenclever in Battenberg

12. August 2018

Battenberg.  Die  nordhessische  Landtagsabgeordnete  Wiebke  Knell  ist  am  Donnerstag  den   02.08.2018  der  Einladung  des  FDP-­‐Ortsverbands  Ederbergland  und  dessen  Vorsitzenden   Bastian  Belz  nach  Battenberg  gefolgt.  Gemeinsam  mit  den  Lokalpolitikern  wurde  das   Eisenwerk  Hasenclever  besichtigt.  Bei  der  Führung  durch  die  Produktionsanlagen  durch  den   kaufmännischen  Geschäftsleiter  Christoph  Hentzen  bestand  Gelegenheit  zum  politischen   Austausch. […]

Handmade in Homberg – Knell bei MyVale

5. August 2018

Die FDP-Landtagsabgeordnete Wiebke Knell hat im Rahmen ihrer Sommertour das Homberger Unternehmen MyVale besucht. Der Geschäftsführer Markus Schott zeigte der Abgeordneten wie das Unternehmen durch ein selbst entwickeltes innovatives Verfahren Sandalen nach individuellem Fußabdruck fertigt. Zum Kundenkreis gehören auch viele Prominente aus Deutschland und sogar aus Hollywood. Knell berichtete nach dem Betriebsrundgang; „Ich bin sehr […]

FDP-Landtagskandidaten Knell und Giesen schnuppern Backstubenluft

2. August 2018

Malsfeld. Die FDP-Landtagsabgeordnete Wiebke Knell (Neukirchen) besuchte gemeinsam mit Ralf-Urs Giesen (Malsfeld), der für die Freien Demokraten im Norden des Schwalm-Eder-Kreises kandidiert und Vertretern der örtlichen FDP, die Bäckerei Theis in Beiseförth. Dabei konnte Bäckermeister Achim Theis den Landtagskandidaten und Begleitern klarmachen, welchen Wandel das Bäckerhandwerk in den letzten 30 Jahren vollzogen hat. Die Brötchen werden […]

Knell zu Besuch bei den Wühlmäusen in Bad Zwesten

2. August 2018

Die FDP-Landtagsabgeordnete Wiebke Knell aus Neukirchen war im Rahmen ihrer Kita-Tour zu Besuch im Kindergarten „Die Wühlmäuse“ in Bad Zwesten. Begleitet von Bürgermeister Michael Köhler informierte sie sich bei der Kita-Leiterin Kathrin Thomas über das Angebot der Einrichtung, die die erste im Schwalm-Eder-Kreis war, die mit dem Zertifikat „Haus der kleinen Forscher“ ausgezeichnet wurde. Nach […]

Dürrehilfen für die Landwirtschaft

31. Juli 2018 Umwelt, Landwirtschaft & Verbraucherschutz

Landwirte nicht alleine lassen Landesregierung muss sich für unbürokratische Unterstützung einsetzen Risikoausgleichsrücklage muss zukünftig steuerfrei möglich sein, um Staatshilfen zu vermeiden WIESBADEN – „Alle Landwirte in unserem Land sind immer auf das Wetter und damit auf äußere Faktoren angewiesen, die sie nicht beeinflussen können. Wir fordern deshalb seit Jahren, dass es möglich sein soll für […]

FDP fordert mehr Unterstützung für Schwimmbäder

31. Juli 2018

Seit dem Jahr 2000 ist jedes zehnte Schwimmbad in Deutschland geschlossen worden – mit ein Grund, dass immer weniger junge Menschen schwimmen lernen. Die FDP sieht darin eine fatale Entwicklung, der man dringend Einhalt gebieten muss. Das Land Hessen hat seit diesem Jahr ein Förderprogramm für Schwimmbäder mit einem Volumen von insgesamt 50 Mio. aufgelegt […]

Wiebke Knell zu Besuch beim Milchviehbetrieb Wilke in Neukirchen-Wincherode

3. Juli 2018 Umwelt, Landwirtschaft & Verbraucherschutz

Wincherode. Zu einer Betriebsbesichtigung mit anschließendem Fachgespräch hat die heimische FDP-Landtagsabgeordnete Wiebke Knell den Milchviehbetrieb Wilke in Wincherode besucht. Bei der Führung durch den neu gebauten Kuhstall gewährte Seniorchef Friedhelm Wilke spannende Einblicke in die Abläufe eines modernen landwirtschaftlichen Betriebs. Im Rahmen der Betriebsführung konnte der Strukturwandel der Landwirtschaft hautnah erlebt werden. Auch in die […]