Meldungen 2019

Nachhaltige Smartphones made in Wabern – FDP-Landtagsabgeordnete besuchen SHIFT

19. Dezember 2019

WABERN-FALKENBERG – Die FDP-Landtagsabgeordnete Wiebke Knell aus Neukirchen hat mit ihrem Landtagskollegen, dem digitalpolitischen Sprecher der FDP, Oliver Stirböck (Offenbach) die SHIFT GmbH in Wabern-Falkenberg besucht. Empfangen wurden sie in dem 800-Einwohner-Dorf von den beiden Geschäftsführern und Brüdern Carsten und Samuel Waldeck, die das Familienunternehmen 2014 gegründet haben. SHIFT stellt unter anderem modular gebaute Smartphones […]

KNELL zu Bauernprotesten

12. Dezember 2019 Umwelt, Landwirtschaft & Verbraucherschutz

WIESBADEN – „Was und wie wir im Augenblick über die Landwirtschaft in Hessen und der Bundesrepublik Deutschland diskutieren, ist weder nachvollziehbar noch akzeptabel“, sagt Wiebke KNELL, landwirtschaftspolitische Sprecherin der Fraktion der Freien Demokraten im Hessischen Landtag, anlässlich der Aktuellen Stunde der FDP. „Wir wollen klarstellen, dass die hessischen Landwirte unsere Kulturlandschaft pflegen und erhalten, dass […]

KNELL zur Lebensmittelüberwachung

11. Dezember 2019 Umwelt, Landwirtschaft & Verbraucherschutz

WIESBADEN – „Verbraucherschutzministerin Priska Hinz hat das Vertrauen der Menschen längst verloren“, sagte Wiebke KNELLL, verbraucherschutzpolitische Sprecherin der Fraktion der Freien Demokraten im Hessischen Landtag, heute in ihrer Rede im Landtag mit Blick auf Lebensmittelkontrollen und den Skandal um listerienverseuchte Wurst der Firma Wilke. Grünen-Politikerin Hinz habe aber nicht nur das Vertrauen der Konsumenten, sondern auch das der Experten […]

KNELL zur Demo der Landwirte

10. Dezember 2019 Umwelt, Landwirtschaft & Verbraucherschutz

WIESBADEN – „Die urbane Arroganz der Landesregierung muss ein Ende haben“, fordert Wiebke KNELL, landwirtschaftspolitische Sprecherin der Fraktion der Freien Demokraten im Hessischen Landtag, anlässlich der heutigen Demonstration von Landwirten in Wiesbaden. „Die, die hier regieren, reden über Landwirtschaft und über die Bedürfnisse der Menschen auf dem Land, aber haben keinerlei Beziehung zum ländlichen Raum“, […]

Knell: A49 muss zügig fertig gestellt werden

9. Dezember 2019 Wahlkreis & Kommunales

Nachdem die Bundestagsabgeordnete von Bündnis 90/ Die Grünen, Dr. Bettina Hoffmann, den Ausbaustopp der A49 gefordert hat, erklärt die heimische FDP-Landtagsabgeordnete Wiebke Knell: „Es ist schon erstaunlich, dass Politiker der Grünen Verfahrens- und Gerichtsentscheidungen einfach nicht akzeptieren können und jede Gelegenheit nutzen, um vermeintliche neue Erkenntnisse in die Diskussion einfließen zu lassen.“ Das Planrecht habe […]

KNELL zum Waldzustandsbericht

21. November 2019 Forst, Jagd & Fischerei

WIESBADEN – Anlässlich der Vorstellung des Waldzustandsberichts erklärt Wiebke KNELL, forstpolitische Sprecherin der Freien Demokraten im Hessischen Landtag: „Dass der hessische Wald im schlechtesten Gesundheitszustand seit mehr als 30 Jahren ist, sollte uns zu denken geben.“ Sie fordert nun pragmatische Lösungen statt ideologischer Diskussionen, denn: „Der Wald muss schnell wieder seine Erholungs- und Klimaschutzfunktion erfüllen […]

KNELL zu Wilke-Bericht

18. November 2019 Umwelt, Landwirtschaft & Verbraucherschutz

WIESBADEN – „Was Ministerin Priska Hinz (Grüne) heute vorgestellt hat, kann kein Abschlussbericht sein“, kritisiert Wiebke KNELL, verbraucherschutzpolitische Sprecherin der Fraktion der Freien Demokraten im Hessischen Landtag. Es sei ein Unding, dass die Ministerin heute in einer Pressekonferenz Unterlagen zum Wilke-Skandal um listerienverseuchte Wurst vorlege und sie zeitgleich per E-Mail verschicke, die die Freien Demokraten […]

Knell engagiert sich für das Vorlesen und Lesen

15. November 2019 Wahlkreis & Kommunales

Neukirchen – Die heimische FDP-Landtagsabgeordnete Wiebke Knell besuchte heute anlässlich des 19. Bundesweiten Vorlesetags die Astrid-Lindgren-Schule in Neukirchen. Aufmerksam hörten die Kinder der 1. Klassen der Politikerin zu, die vier Gruppen Märchen der Brüder Grimm, den „Grüffelo“ und Geschichten von Astrid-Lindgren vorlas. Die Schülerinnen und Schüler kommentierten eifrig die gehörten Geschichten. Knell, die selbst früher […]

Als Förster im Behördendschungel

14. November 2019 Ländlicher Raum

Die forstpolitische Sprecherin der FDP-Landtagsfraktion Wiebke Knell (Neukirchen, Schwalm-Eder-Kreis) hat zusammen mit dem FDP-Lokalpolitiker Erhard Niklass den Geschäftsführer der Gérance GmbH Hubertus Freiherr Roeder von Diersburg auf Gut Marienhof bei Wanfried besucht. Bei einem Gespräch auf dem Betrieb und einem anschließenden politischen Waldspaziergang konnte sich Abgeordnete Knell einen Eindruck von der aktuellen Lage rund um […]

KNELL zu Wilke-Skandal

13. November 2019 Umwelt, Landwirtschaft & Verbraucherschutz

WIESBADEN – „Jede Antwort, die man im Fall Wilke von der Ministerin, Priska Hinz (Grüne), beantwortet bekommt, wirft zwei neue Fragen auf. Der Umgang mit dem Skandal rund um die Vorgänge in Twistetal lässt uns und auch die Verbraucherinnen und Verbraucher weiterhin mit vielen Fragezeichen zurück“, sagt die Sprecherin für Umwelt-, Natur- und Verbraucherschutz der […]